anmelden
warenkorb
Menge: 0 St.
Summe: 0
Kostenloser Versand für Bestellungen im Wert von mindestens 50 €

Ausgewählte Produkte

Heimduft: Das Arzneimittel für Ihre Psyche

  • Erstellt am 11.08.2017
heimduft-das-arzneimittel-f-r-ihre-psyche

Haben Sie gewusst, dass ein Duft dazu beitragen kann, die Psyche zu verbessern und auch dabei hilft, Heilprozesse in unserem Körper anzuregen? Eine Aromatherapie, also eine Therapie durch Düfte, ist ein Bestandteil der Alternativmedizin deren Ziel es ist, Harmonie und ein natürliches Gleichgewicht im Körper herzustellen.

Es ist nicht verwunderlich, dass Düfte zu einem festen Bestandteil von Entspannungsprozeduren wurden. Der Einsatz von entspannenden Düften ist bei Massagen sowie in Wellnesszentren zu finden und wird sogar in den Wartezimmern einiger Ärzte eingesetzt. Auch Psychologen arbeiten mit Düften in ihren Sprechzimmern, da Düfte dabei helfen, den Geist zu beruhigen und in Kombination mit Musik und Farben können Düfte unsere Gefühle deutlich beeinflussen.

Was also benötigen Sie mehr in der heutigen gehetzten und stressigen Zeit, als einen ausgeglichenen Geist? Es ist jedoch nicht nötig, viel Geld in teure Prozeduren zu investieren. Denn es ist möglich, Ihr Heim mit unterschiedlichen, angenehmen Düften zu durchströmen und somit dem alltäglichen Stress zu entfliehen. 

Menschen, die eine Klimaanlage besitzen, haben wahrscheinlich bereits das breite Sortiment an
Klimadüften ausprobiert. Diese Klimadüfte verströmen den angenehmen Duft sehr schnell im Haushalt und entfalten schon bald ihre beruhigende Wirkung. Sie können aus einem Sortiment von leichteren bis hin zu intensiveren Düften wählen und haben somit die Möglichkeit, den perfekten Duft für sich zu finden. Sehr beliebt sind vor allem Zitrusdüfte und Rosendüfte. Ein Klimaduft hält ungefähr einen Monat und die meisten Klimadüfte sind für alle gängigen Klimaanlagenmodelle geeignet. 

Falls Sie keine Klimaanlage besitzen, haben Sie trotzdem die Möglichkeit, von der wohltuenden Wirkung entspannender Düfte zu profitieren. Denn es gibt auch andere Möglichkeiten, angenehme Düfte in Ihrem Haushalt zu verströmen -  und zwar mit
essenziellen Ölen. Auch in diesem Fall können Sie aus vielen Duftarten auswählen und jedes Öl hat andere Wirkstoffe. Bei einer Grippe wird Ihnen Thymian helfen, bei Atembeschwerden sollten Sie Eukalyptus benutzen. Die essenziellen Zitrusöle sind auch sehr beliebt, da Ihnen eine antiseptische Wirkung nachgesagt wird. Bei der Auswahl eines Öls sollten Sie jedoch einige Dinge beachten, wenn sich Kinder oder schwangere Frauen im Haushalt befinden. Denn nicht jedes Öl ist für Kinder geeignet, deshalb sollten Sie bei Kindern im Haushalt Zitrusdüfte auswählen. Für schwangere Frauen sind starke Düfte ungeeignet.

Legen Sie sich einen
Aromadiffusor zu, um die Wirkung der essenziellen Öle zu erhöhen. Der Aromadiffusor ist ein toller Helfer bei der Aromatherapie, da er den Duft in bestimmten Intervallen zerstäubt und somit die Wirkung der essenziellen Öle erhöht. Dank einer Ultraschall-Technologie setzt der Aromadiffusor Wasser mit essenziellen Ölen in feinen Dampf um, der Ihr Heim in nur wenigen Minuten durchströmt und somit Ruhe, Harmonie und Wohlbefinden in Ihr Heim einkehren lässt. 

Lassen Sie den Duft in Ihr Leben.

 

Beratung:

Pavla Sapendowská
für DE, AT, SUI

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49(0)1525 4513648

Frage stellen